*
tel oben
blockHeaderEditIcon

Referenzen Kirchenfenster

Appenzell AI
blockHeaderEditIcon
Appenzell AI

Kirchenfenster
Kath. Kirche Gonten Ausführung 1998, Fensterrahmen aus Stahl, teils thermisch getrennt.
Kath. Kirche Schlatt Ausführung 2007, neue Deckleisten mit Gewindestiften, neue Drehflügel.
Kloster Grimmenstein Ausführung 2010, neue Deckleisten auf Holzrahmen, neue Kippflügel thermisch getrennt.
 
 
Appenzell AR
blockHeaderEditIcon
Appenzell AR

Kirchenfenster
Evang. Kirche Grub AR Ausführung 2002, Neue Stahlrahmen mit Drehflügel für Reinigungsarbeiten.
Evang. Kirche Gais AR Ausführung 2006, Blumenfester bei Aufbewahrungshalle.
 
 
Uri
blockHeaderEditIcon
Uri
 
Kirchenfenster
Kirche Urner Boden Ausführung 2006, neue deckleisten mit Gewindebolzen auf bestehnde Rahmen, neue Drehflügel.
Kirche Silenen Ausführung 2007, Neue Kipp- und Drehflügel thermisch getrennt.
Kirche Seelisberg Ausführung 2010, Neue Rahmen thermisch getrennt.
 
Graubünden
blockHeaderEditIcon
Graubünden

Kirchenfenster
Kath. Kirche Trimmis GR Ausführung 2004, neue Fenster thermisch getrennt mit integriertem Schwingflügel, z.T.automatisch öffnend.


 
Zug
blockHeaderEditIcon
Zug

Kirchenfenster
Kath. Kirche Walchwil ZG Ausführung 1999, Fensterrahmen aus Stahl, teils thermisch getrennt.
Kirche Cham Ausführung 2005, neue Fensterrahmen mit Drehflügeln, System unisoliert.



  
Argau
blockHeaderEditIcon
Aargau - Aarau

Kirchenfenster
Evang. Kirche Oberentfelden AG Ausführung 2000, Bestehende T-Eisen aufdoppeln mit Flach.
Evang. Kirche Hornussen AG Ausführung 2001, Schwingflügel abändern zu Drehflügel.
Kirche Rheinfelden Ausführung 2010, neue Fensterrahmen und Kippflügel thermisch getrennt.

 
Solothurn
blockHeaderEditIcon
Solothurn

Kirchenfenster
Kloster St. Josef Solothurn Ausführung 2010, neue Deckleisten mit Gewindebolzen auf bestehende Rahmen. Neue Drehflügel thermisch getrennt.



 
Thurgau
blockHeaderEditIcon
Thurgau

Kirchenfenster
Kirche Kesswil Ausführung 2007, neue Rahmen mit Schwingflügeln, thermisch getrennt.
Kirche Fischingen Ausführung 2005, neue Schwingflügel in bestehende Konstruktion.
Kirche Weinfelden Ausführung 2007, neue Fensterrahmen System unisoliert.

 

 
Schwyz
blockHeaderEditIcon
Schwyz

Kirchenfenster
Kath. Kloster Trachslau Ausführung 2000, Thermisch getrennte Stahlrahmen.
Kath. Kirche Sattel Ausführung 2002, Thermisch getrennte Stahlrahmen mit integrierten Schwingflügel.
Kath. Kirche Muothatal Ausführung 2003, Thermisch getrennte Stahlrahmen mit integrierten Schwingflügel.
Kath. Kirche Schattdorf Ausführung 2003, auf bestehende Stahlrahmen Gewindebolzen aufschweissen und neue Deckschiene montieren.
Evang. Kirche Siebnen Ausführung 2003, auf bestehende Stahlrahmen Gewindebolzen aufschweissen und neue Deckschiene montieren.
Kirche Feusisberg Ausführung 2006, neue Deckleisten mit Gewindebolzen auf bestehende Rahmen. Neue Schwingflügel in bestehende Konstruktion thermisch getrennt.
Kirche Ufenau Ausführung 2007, neue Fensterrahmen System unisoliert.
Kirche Illgau Ausführung 2008, neue Deckleisten mit Gewindebolzen auf bestehende Rahmen. Neue Schwingflügel in bestehende Konstruktion thermisch getrennt.
Kirche Schindellegi Ausführung 2008,  neue Fensterrahmen mit Schwingflügeln, thermisch getrennt,
Kirche Schwyz Ausführung 2008,  neue deckleisten mit gewindebolzen auf bestehende Rahmen. Neue schwingflügel thermisch getrennt.
Kirche Schattdorf Ausführung 2009,  neue Fensterrahmen und Drehflügel thermisch getrennt.
Kirche Etzel Ausführung 2010,  neue Kippflügel thermisch getrennt.
Kirche Siebnen Ausführung 2010, neue Fensterrahmen thermisch getrennt.
St.Gallen
blockHeaderEditIcon
St.Gallen

Kirchenfenster
Kirche Stein Toggenburg Ausführung 2003, neue Fensterrahmen mit Drehflügel, System unisoliert.
Kirche Neudorf Ausführung 2004, neue Kippflügel System unisoliert.
Kirche Bernhardzell Ausführung 2008, neue Deckleisten mit Gewindebolzen, neue Kippflügel thermisch getrennt.
Kirche Bütschwil Ausführung 2008, neue Fensterrahmen mit Schwingflügeln thermisch getrennt.
Kirche Lütisburg Ausführung 2009, neue Fensterrahmen mit Schwingflügeln thermisch getrennt.
Kirche Sargans Ausführung 2010, neue Fensterrahmen und Schwingflügel thermisch getrennt.
Kirche St. Katharinen St. Gallen Ausführung 2011, neue Fensterrahmen mit Schwingflügelnthermisch getrennt.
Kirche Oberbüren Ausführung 2011, neue Fensterrahmen und Schwingflügel thermisch getrennt.
Zurich
blockHeaderEditIcon
Zürich

Kirchenfenster
Evang. Kirche Turbenthal ZH Ausführung 2001, neue Stahlsprossen mit Schwingflügel.
Evang. Kirche Laufen ZH Ausführung 2001, neue Stahlsprossen mit Schwingflügel.
Kirche Dübendorf Ausführung 2003, Neue Fenster thermisch getrennt.
Kath. Kirche St. Franziskus Wollishofen ZH Ausführung 2004, 24 komplett neue Fenster thermisch getrennt mit integriertem Schwingflügel, automatisch öffnende.
Kirche Rheinau Ausführung 2005, Neue Drehflügel thermisch getrennt.
Kirche St. Anton Ausführung 2008, neue Kippflügel System unisoliert.
Kirche Albisried Ausführung 2011, neue Rahmen thermisch getrennt.
 
Glarus
blockHeaderEditIcon
Glarus

Kirchenfenster



 
Tessin
blockHeaderEditIcon
Tessin

Kirchenfenster




 
Feldkirch
blockHeaderEditIcon
Feldkirch Austria

Kirchenfenster
Kirche Feldkirch Ausführung 2006, neue Stahlrahmen thermisch getrennt.
KONTAKT
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

Kunstschmiede Appenzell AG
Rütistrasse 12
9050 Appenzell
T. +41 71 787 51 41
F. +41 71 787 45 23
info(at)kuell.ch

AKTUELLES
blockHeaderEditIcon

AKTUELLES


Erleben Sie das Handwerk und ihre Details. Das Handwerkerhaus soll zeigen, welche Vielfalt wir in unseren Regionen haben, ob traditionell oder modern. ... mehr Info
Referenzen
blockHeaderEditIcon

Schmiede-Event

Weitere Links
blockHeaderEditIcon
videos-unten
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail